Liebe Ratsuchende,

wir haben erfreuliche Nachrichten für Sie und uns! Seit dem 04.05. bieten wir Ihnen wieder Beratung von Angesicht zu Angesicht an. Natürlich geht das nur unter Einhaltung bestimmter Regeln. Alles Wichtige haben wir für Sie hier zusammengefasst

Ich freue mich schon darauf, Ihnen bald wieder persönlich begegnen zu können und wünsche Ihnen und Ihren Familien auch weiterhin gesund zu bleiben. Wir sind für Sie da!

 

Dorothee Wolf

(Leiterin der Psychologischen Beratungsstelle)

 

Benötigen Sie Unterstützung? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Erstgesprächs-Termin:
Stuttgart: 0711 - 669590
Degerloch: 0711 - 7657151

Desweiteren haben Sie die Möglichkeit der Onlineberatung:
Hier geht's zur Onlineberatung

 

Unsere Angebote während der Corona-Krise

Für die Zeit der Corona-Krise und der damit einhergehenden Einschränkungen haben wir unser Beratungsangebot verändert. Seit dem 04.05. sind wir nun allerdings auch wieder persönlich für Sie da. Das Angebot der telefonischen Beratung und das Angebot der Videotelefonie bleiben als Alternativen für Sie bestehen. Auch unser Angebot der Onlineberatung steht Ihnen weiterhin zur Verfügung. 

 
 
 
 

Fragen und Antworten zur Beratungssituation in der aktuellen Corona-Krise

  • add Hat die Beratungsstelle geöffnet?

    Die Beratungsstelle hat geöffnet und bietet ab dem 04.05. auch wieder Beratungsgespräche vor Ort an. Hierfür sind allerdings die Einhaltung bestimmter Hygiene- und Verhaltensregeln erforderlich. Sie können sich hier über diese Beratungsvoraussetzungen informieren.

    Sollten Sie derzeit auf der Suche nach psychologischer Beratung sein, können Sie  den Beratungsprozess persönlich vor Ort, telefonisch oder per Videotelefonie beginnen. Beratungsprozesse, die Sie über das Telefon oder den Computer begonnen haben, können in einen ganz normalen Beratungsprozess überführt werden, sobald die äußeren Umstände dies für Sie und den Berater / die Beraterin wieder zulassen. Um ein Erstgespräch auszumachen, wenden Sie sich zu unseren Gesprächszeiten telefonisch an uns. 

  • add Ich befinde mich in einer laufenden Beratung. Wie geht es jetzt für mich weiter?

    Sie befinden sich derzeit in einer laufenden Beratung und wollen wissen, wie es nun weitergeht? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf um zu erfahren, ob Ihr Berater / Ihre Beraterin wieder Beratung vor Ort anbietet.  Sie können dann mit Ihrem Berater / Ihrer Beraterin wieder neue Termine vereinbaren und den Beratungsprozess vor Ort fortsetzen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht alle Berater / Beraterinnen derzeit diese Möglichkeit zur Verfügung stellen können. 

  • add Kann ich zur Zeit überhaupt einen Beratungstermin für ein Erstgespräch vereinbaren?

    Ja, das ist möglich. Seit dem 04.05. sind neben telefonischer Beratung und Videotelefonie auch wieder Beratungsgespräche vor Ort möglich. Bitte informieren Sie sich hier vorab über die Voraussetzung für ein persönliches Vor-Ort-Beratungsgespräch. Zur Vereinbarung eines Erstgespräch wenden Sie sich bitte zu unseren Sprechzeiten an die 0711 66959 - 0.  

  • add Wie funktioniert die Videoberatung?

    Während der Ausnahmesituation in der Corona-Krise nutzen wir das geschützte Portal sprechstunde.online um mit Ihnen per Video in Kontakt zu kommen. Sollten Sie die Videoberatung wünschen oder ausprobieren wollen, besprechen Sie dies bitte mit Ihrem Berater / Ihrer Beraterin. Nicht alle Berater / Beraterinnen können Ihnen dieses Angebot derzeit zur Verfügung stellen. Sollten Sie eine Beratung neu beginnen, weisen Sie im telefonischen Erstkontakt darauf hin, dass Sie dieses Angebot wünschen. Sie bekommen dann alle notwendigen Informationen. 

    Sie benötigen zur Nutzung des Angebots keine extra Programme. Sie benötigen lediglich einen gängigen Browser. Empfohlen werden die Browser Chrome, Firefox oder Safari. Alle sind kostenlos im Internet zum Download erhältlich.

    Sie erhalten von ihrem Berater / Ihrer Beraterin vorab entweder telefonisch, per SMS oder per Mail einen Code und können sich dann damit zum vereinbarten Datum und Uhrzeit auf der folgenden Seite anmelden https://app.sprechstunde.online/. Haben Sie die AGB und Datenschutzbedingungen von sprechstunde.online akzeptiert und wurde überprüft, ob Ihre Kamera und Mikrofon funktionieren, gelangen Sie in einen virtuellen Warteraum. Der Berater / die Beraterin wird nun darüber informiert, dass Sie da sind und warten. Er wird Sie dann kontaktieren. Wenn Sie seinen Anruf annehmen, wird die Videoverbindung hergestellt und das Beratungsgespräch kann beginnen. 

    Zur Nutzung lesen Sie bitte auch die häufig gestellten Fragen (FAQ) auf der Seite von https://www.sprechstunde.online/faq-fuer-patienten/. Dort werden häufig gestellte Fragen beantwortet. Sie können dort auch vorab einen Gerätetest machen um zu überprüfen, ob Kamera und Mikrofon auch gefunden werden. Weiterhin finden Sie dort auch Tipps zur Fehlerbehebung und Informationen zum Datenschutz

  • add "Ich bin über 60 Jahre alt", "Ich habe eine Vorerkrankung", "Ich gehöre zu einer Risikogruppe". Kann ich das Angebot der Beratungsstelle derzeit nutzen?

    Sollten Sie über 60 Jahre alt sein und/ oder unter Vorerkrankungen leiden und somit zur sog. Risikogruppe gehören, bitten wir Sie zu Ihrem eigenen Schutz vorwiegend auf das Angebot der Telefon- und/ oder Videoberatung zurückzugreifen. Wenn Sie dennoch lieber in die Beratungsstelle kommen möchten, bitten wir Sie, eine entsprechende Erklärung zu unterschreiben, dass Sie dies auf eigene Verantwortung tun. Wir bitten um Ihr Verständnis. Das entsprechende Dokument finden Sie hier.